Vertrauen durch Verlässlichkeit.
trusted.worldwide.

Datenschutzerklärung

Die KLINGER Kempchen GmbH betreibt die Website http://www.klinger-kempchen.de.
In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Wir verwenden die angegebenen Daten, um Ihnen dieses Service zur Verfügung stellen zu können. Durch die Verwendung der Website stimmen Sie den Bedingungen in dieser Erklärung zu.

Definitionen

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen.

Nutzungsdaten
Nutzungsdaten sind Daten, die automatisiert gesammelt werden und durch die Website oder die zugrundeliegende Infrastruktur erzeugt werden.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Daten-Verantwortlicher
Der Daten-Verantwortliche ist die Person, die die Verwendung und Art der Verarbeitung von Daten bestimmt. Für den Zweck dieser Datenschutzerklärung sind wir Daten-Verantwortlicher.

Auftragsverarbeiter (Dienstleister)
Auftragsverarbeiter (bzw. Dienstleister) sind alle Personen (außer Mitarbeiter des Daten-Verantwortlichen), die im Auftrag des Daten-Verantwortlichen Daten verarbeiten.
Wir verwenden Auftragsverarbeiter, um Daten zu verarbeiten.

Betroffene Personen
Betroffene Personen sind alle Personen über die personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Benutzer
Benutzer sind alle Personen, die unsere Website verwenden. Ein Benutzer entspricht einer betroffenen Person, wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Daten-Sammlung und Verwendung

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen für unterschiedliche Zwecke, um Ihnen unsere Website anbieten zu können.

Arten der gesammelten Daten

Personenbezogene Daten
Bei der Verwendung unserer Website bitten wir Sie uns Informationen zur Verfügung zu stellen, mit denen wir Sie kontaktieren bzw. identifizieren können (personenbezogene Daten). Diese Informationen beinhalten:

  • Email-Adresse
  • Vor- und Nachname
  • Telefonnummer
  • Anschrift, Postleitzahl, Ort
  • Cookies und Nutzungsdaten

Der Verwendungszweck der Daten wird immer angegeben, wenn solche Daten gesammelt werden. Sie können die Kontaktaufnahme jederzeit widerrufen, indem Sie den Abmelden-Link bzw. die Instruktionen verwenden, die in unseren Emails angegeben sind.

Nutzungs-Daten
Wir sammeln Informationen darüber, wie unsere Website verwendet wird (Nutzungs-Daten). Diese Daten beinhalten Informationen wie die Internet Protokoll (IP) Adresse Ihres Computers, Angaben zu Ihrem Web Browser und die Seiten, die Sie abrufen, sowie Angaben zu Abrufzeit und Dauer, Identifikationsmerkmale Ihres Endgeräts und weitere Angaben zu Diagnosezwecken.

Cookies
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Verwendung der Daten

Wir verwenden die gesammelten Daten zu folgenden Zwecken

  • Um unseren Service anzubieten und zu warten
  • Um über Änderungen unserer Services zu informieren
  • Um Ihnen Support und Hilfestellung anbieten zu können
  • Um die Nutzung unserer Services zu analysieren und zu verbessern
  • Um die Nutzung unserer Services zu überwachen
  • Um technische Probleme festzustellen und zu überwachen

Kontaktaufnahme

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 12 Monate bei uns gespeichert. 
Diese Daten werden nach Ihrer Einwilligung zur Kontaktaufnahme sowie nach Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen im Kontaktformular, ausschließlich an die KLINGER Kempchen GmbH sowie den zuständigen Vertriebspartnern der KLINGER Kempchen GmbH zu Kontakt- und Marketingzwecken weitergegeben.

KemProof

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, unser Tool "KemProof" herunterzuladen. Um Ihnen den Download-Link senden zu können, benötigen wir Ihre E-Mailadresse. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden zum Zwecke Ihrer Download-Anfrage gespeichert. Für eventuelle weitere Fragen werden Ihre Daten 12 Monate bei uns gespeichert.

Newsletter

Es sind keine Newsletter eingebunden.

Datenspeicherung

Wir bewahren personenbezogene Daten so lange auf, wie es zum Erfüllen des angegeben Zwecks erforderlich ist. Weiters bewahren wir personenbezogene Daten so lange auf, wie es notwendig ist, um rechtlichen Anforderungen nachzukommen bzw. solange offene Rechtssachen bestehen.
Wir bewahren Nutzungsdaten für interne Analysen auf. Diese Daten werden mit kurzer Aufbewahrungsdauer gespeichert, außer wenn dies notwendig ist, um die Sicherheit oder Funktionalität unserer Services zu verbessern bzw., wenn es notwendig ist, um rechtlichen Anforderungen nachzukommen.

Auftragsverarbeiter

Wir nutzen die Dienstleistungen von Auftragsverarbeitern, um Ihnen unsere Services anzubieten.
Diese Dienstleister haben Zugriff auf Ihre personenbezogene Daten um die beauftragten Dienstleistungen durchzuführen, und sind dazu verpflichtet, Daten geheim zu halten.

Analytics

Wir verwenden Dienstleister um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Google Analytics
Google Analytics ist ein Web-Analyse Dienst von Google Inc., der Webseiten-Zugriffe auswertet. Die gesammelten Daten werden auch für andere Google-Dienste verwendet.
Um sich von dieser Verarbeitung auszuschließen kann das Google Analytics Opt-out Browser Add-on installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Werbung

Wir verwenden Werbe-Dienstleister, um unsere Services auf Webseiten von Dritten zu bewerben. Dabei werden Cookies zur Anzeige und Optimierung der Werbung verwendet.

Google Ads
Google Ads ist ein Werbe-Service von Google Inc.. Sie können die Ihnen angezeigten Werbungen anpassen bzw. einschränken, indem Sie die Einstellungen von Google Ads besuchen: http://www.google.com/Settings/ads
Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Google Fonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
https://fonts.google.com/about
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

YouTube

Auf dieser Internetseite wurden Komponenten von YouTube integriert.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt. Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google. 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Änderungen an der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern bzw. anzupassen. Änderungen werden über diese Seite veröffentlicht.
Änderungen werden mit der Veröffentlichung auf dieser Seite wirksam. Wir empfehlen daher, die Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen.

Kontaktaufnahme

Falls Sie Fragen zu diesem Dokument haben, kontaktieren Sie uns
per email: info@klinger-kempchen,de

 

Cookies

Die Website der KLINGER Kempchen GmbH verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die KLINGER Kempchen GmbH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

  • DE
  • Datenschutz
Go to top